Sportbootführerscheine in Gelting - Ostsee
Ablauf und Zeitaufwand des theoretischen Unterrichts
  • Eigenes Vorstudium der Navigation und Gezeiten mit Lehrbuch Bark
  • Gemeinsames Erarbeiten von 10 Navigations- und Gezeitenaufgaben je 90 Min = 15 Std.
  • Gemeinsames Erarbeiten von 489 Fragen aus Fragenkatalog(ca. 3min./Frage) = 24,45 Std.
Für diesen theoretischen Teil ergibt sich so ein Zeitaufwand von ca. 40 Stunden, wird weniger Zeit gebraucht, wird in Echtzeit abgerechnet.

Ablauf der praktischen Unterweisung
Die praktische Unterweisung und Prüfung kann auf dem Boot des Kursteilnehmers bzw. der Kursteilnehmerin oder auf einem Schulungsfahrzeug erfolgen. Geübt werden nur prüfungsrelevant Manöver wie Boje (Mann) über Bord unter Segel und unter Motor, An- und Ablegen unter Motor Wenden, Halsen, Beidrehen und das solange, bis der Prüfling sich sicher fühlt. Es gibt keine Pflichtübungsstunden. Während der Übungsfahrten auf dem Schulungsboot sind Sie haftpflichtversichert, benutzen Sie Ihr eigenes Fahrzeug, muss dieses haftpflichtversichert sein.